Gesundheit und Lebensfreude

In einer persönlichen und individuellen Atmosphäre bieten wir Ihnen in unserer Praxis modernste medizinische, diagnostische und therapeutische Hilfe an.

Unsere frauenärztliche Praxis zeichnet sich aus durch ein ganzheitlich psychosomatisches Behandlungskonzept.

Pubertät, Familienplanung, Schwangerschaft und Wechseljahre sind entscheidende Erfahrungen im Leben einer Frau. Gerade in diesen wichtigen Lebensphasen ist medizinische, psychologische und emotionale Unterstützung wichtig.


Die Frauenheilkunde und die Geburtshilfe beziehen sich auch auf das Selbstbild einer Frau, ihre Lebensplanung, ihre Partnerschaft und ihre Intimsphäre und Sexualität.

Zu einer umfassenden medizinischen Diagnose gehört auch die Beachtung des sensiblen Beziehungsgefüges von Körper, Seele und Umfeld.

Daher verlangt die Tätigkeit des Frauenarztes ganzheitlichesverantwortungs­be­wusstes Denken, Handeln und Einfühlen in die jeweilige Situation der Frau. Dies ist besonders wichtig bei der Betreuung der Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett, bei Entscheidungen über Art und Umfang von notwendigen Operationen und besonders wichtig im Zusammenhang mit Krebserkrankungen

Mein Praxisteam und ich fühlen sich diesen Gedanken im Sinne eines Leitbildes verbunden.

SCHNELLZUGANG

> Terminvergabe
> Rezeptbestellung


AKTUELL

Praxis geschlossen

Sehr geehrte Patientinnen,

die Frauenarztpraxis Prof. Dr. med. Dietmar Richter und Dr. Hanah Lilienfein macht Urlaub
vom 22. Juli bis zum 09. August 2019
Sie erreichen uns wieder ab Montag, 12. August 2019, zu den gewohnten Sprechzeiten.

Mit sommerlichen Grüßen
Ihre Praxis
Prof. Dr. D. Richter



> Alle Neuigkeiten lesen

Frau Dr. med. Hanah Lilienfein

Foto Hanah Lilienfein

Wir freuen uns, ab Mai 2019 unsere Kollegin Frau Dr. med. Hanah Lilienfein begrüßen zu dürfen.

Sie wird uns als Frauenärztin immer Dienstags und Mittwochs ganztägig unterstützen.

Wir wünschen ihr viel Erfolg!

> Alle Neuigkeiten lesen

Mädchensprechstunde

Frau Dr. med. Lilienfein wird im Gruppengespräch mit den Mädchen Fragen zum Thema Periodenblutung, Hygiene, Intimrasur, Verhütung, Sexualität, Impfen, Abstrich, Chlamydienscreening u.v.m beantworten und diskutieren.

> Alle Neuigkeiten lesen

Nächste Termine

Seminar 20.09.2019 - 21.09.2019
Basisausbildung Sexualmedizin 2019, Teil 2, Freiburg
> Alle Seminare

Seminar 05.10.2019 - 11.10.2019
Fortgeschrittenenkurs Sexualmedizin 2019 Seminarorganisation TCHR - 2. Teil
> Alle Seminare

Vortrag 16.11.2019
Kosmetische Genitalchirurgie – Optimierung der Sexualität
> Alle Vorträge